15. DUBAI-CUP 2020

Das größte Hallenfußballturnier Deutschlands


sponsored by:

Tag 7 – F-Junioren

Dresden United siegt beim Dubai-Cup

 
Am Samstag, dem 25.01.2020 fand der achte Dubai-Cup dieses Jahres statt. Bei Deutschlands größter Hallenturnierserie gewannen bei den F-Junioren mit Dresden United ein vermeintliche Underdogs.

An diesem Wochenende standen die zwei größten Turniere des diesjährigen Dubai-Cups an. Zwei Mal spielten 40 Mannschaften in der Sachsenwerk Arena Dresden gegeneinander um die begehrten Pokale.

Am Samstag, dem 25.01.2020 waren die F-Junioren am Start. Die Sieben- und Achtjährigen spielten ein ansehnliches Turnier gegeneinander, das bis zum letzten Spiel Spannung garantierte.

„Das F-Junioren-Turnier war ein voller Erfolg. Von allen Spielern wurde viel fintiert, gedribbelt, gepasst und geschossen. Schon in jungen Jahren haben alle Spieler eine gute fußballerische Ausbildung genossen, es war mir eine Freude, die kleinen Kicker spielen zu sehen“, sagte Turnierleiter Matthias Schulz.

Die Teams wurden in acht Gruppen à fünf Mannschaften eingeteilt, in der sich alle Teams für zwei Zwischenrunden qualifizierten. In Platzierungsspielen wurden dann alle 40 Plätze erspielt.

Das Turnier war gespickt mit Vertretungen bekannter Nachwuchsvereine wie dem SC Borea Dresden, dem TSV Rudow, Fortuna Chemnitz oder RB Leipzig, der Siegerpokal blieb aber in Dresden – aber nicht bei einem klassischen Fußballclub.

Dresden United ist ein Verein, der Mitglied der Jugendhilfe Dresden ist. In dieser sind 51 Vereine eingetragen, die sich auch abseits des Fußballs für das Wohlergehen junger Menschen einsetzten. Als Teil des jungagiert e.V. nahm das Team von Trainer Ronny Türk beim Dubai-Cup teil und beendete diesen überraschend erfolgreich. „Es ist sehr schön, wie Dresden United Kinder in Dresden unterstützt. Die Jungs haben einen schönen Fußball gespielt. Das zeigt, wie erfolgreich solche Projekte werden können“, sagte Matthias Schulz.

 

Weitere Informationen

Top-5 Teams der F-Jugend:

  1. Dresden United
  2. TSV Reichenberg-Boxdorf
  3. VfL Halle 1896
  4. Radebeuler BC 08
  5. RB Leipzig

Besondere Auszeichnungen der F-Jugend:

  • Torschützenkönig: Kevin Schertz (Dresden United, 18 Tore)
  • Bester Spieler: Ben Müller (Dresden United)
  • Bester Torwart: Lina Sofie Noacc (FSV Beilrode 09)
  • Allstar Team: Oscar Guerrie (RB Leipzig), Mila Kunisch Zambrano (VfB Fortuna Chemnitz)

Fotos: Sachsenwerk Arena / Oscar Jandura

 Ansprechpartner Medien

Matthias Schulz | Tel. 0351-2053828 | E-Mail matthias.schulz@sachsenwerkarena.de

Oscar Jandura | Tel. 0152 / 55760009 | E-Mail ojandura@gmail.com
 

Call Now Button